Serail Bad Serail Bad Serail Bad

Serail Bad

Bereits beim Auftragen der verschiedenen Naturschlämme, steigert sich das natürliche Wohlbefinden des Gastes. Mithilfe von Strahlungswärme kann der aufgetragene Schlamm zuerst sanft auf der Haut trocknen, ehe dieser mit der anschließenden Zuführung von Dampf wieder schonend gelöst wird.

Raumklima:

ca. 40 – 50 °C bei ansteigender Luftfeuchte (bis ca. 100 %)

Während der Behandlung wird die Luftfeuchtigkeit deutlich gesteigert, sodass sich die Poren öffnen und die Haut spürbar gereinigt anfühlt. Durch die vielen positiven Effekte wird das Serail Bad gerne auch zur Vorbereitung für weitere Behandlungen eingesetzt.

Broschüre

Float & Treatment
Broschüre

» mehr

Franz Schroll GmbH
Wir schaffen Lieblingsplätze

» mehr

Wir suchen Sie!
Haben Sie Lust auf eine neue Herausforderung?

» mehr